Aktuelle Ausstellungen

Künstlerin Elena Kuzmina stellt in der Raiffeisenbank Flachsmeer aus

Bauwerke und Ansichten aus Westoverledingen und Papenburg in Pastell

In der Raiffeisenbank Flachsmeer sind zur Zeit Werke der Künstlerin Elena Kuzmina zu sehen, die auch bekannte Bauwerke aus Westoverledingen und Stadtansichten von Papenburg in Pastell auf die Leinwand bringt.

Elena Kuzmina wurde 1979 in Voronezh in Russland geboren. Schon während der Schulzeit zeigte sich ihr Talent für die Malerei. Sie hatte zwei Jahre Privatunterricht an einer Kunstschule. Nach der Schule studierte sie Architektur und machte ihren Abschluss als Diplom-Ingenieurin, im Anschluss arbeitete sie zwei Jahre lang als Möbeldesignerin. Bereits während ihres Studiums in Russland nahm Elena Kuzmina an studentischen und privaten Ausstellungen teil.

Seit 2003 lebt Elena Kuzmina in Deutschland und wohnt heute in Leer. Auch nach ihrer Auswanderung nach Deutschland nutzte sie die Möglichkeiten, sich künstlerisch weiterzuentwickeln und hatte Privatunterricht bei Alexej Zagorodnych (Mitglied des BBK in Russland). Im Jahr 2015 nahm sie an der Meisterklasse von Vladimir Popov teil.

Die Ausstellung kann zu den Öffnungszeiten der Raiffeisenbank Flachsmeer besucht werden.

 

Das Foto zeigt die Künstlerin Elena Kuzmina mit den Vorstandsmitgliedern Matthias Beekmann (links) und Christoph Hoek (rechts).

Ausstellung Elena Kuzmina

 

 

Veranstaltungsrückblick

Hier erhalten Sie einen Überblick über die Veranstaltungen der Bank.