Sei dabei und werde mehr als Banker

 

 

Hier erhältst du Einblicke in die Arbeitswelt der Volksbanken Raiffeisenbanken und siehst, was unsere fünf next-Botschafter erleben. 

mehr

Ausbildung Bankkauffrau/Bankkaufmann

Vielseitig und sicher in die berufliche Zukunft starten

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Ausbildung in den unterschiedlichen Bereichen unserer Bank. Nach Ihrer Ausbildung stehen Ihnen attraktive Karriere- und Aufstiegsmöglichkeiten offen. Die sehr guten Leistungen unserer Auszubildenden in den vergangenen Jahren haben dies immer wieder gezeigt.

 

Frühzeitig planen

Sie sollten langfristig planen, da wir die Stellenanzeigen circa 1,5 Jahre vor Beginn der Ausbildung veröffentlichen und uns bereits dann für einen Bewerber entscheiden.

Unser Ausbildungskonzept

Duale Ausbildung

Ausbildungspraxis in der Bank und Theorie in der Berufsschule

Sie werden in allen Bereichen unserer Bank eingesetzt.  Unsere Ausbildung deckt das komplette Spektrum des Bankgeschäftes ab:

  • Markt- und Kundenorientierung
  • Zahlungsverkehr
  • Kontoführung
  • Geld- und Vermögensanlage
  • Kreditgeschäft
  • Rechnungswesen / Steuerung und Controlling

 

Ebenfalls beinhaltet die duale Ausbildung folgendes

  • Unterricht an der Berufsschule in Leer (als Blockunterricht von ca. 6 Wochen, zwei Einheiten pro Ausbildungsjahr)
  • Innerbetrieblicher Unterricht
  • Trainingsgespräche zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung
  • Intensive Betreuung und Unterstützung durch Ausbilder in der Geschäftsstelle oder Abteilung
  • Externe Seminare an unserer Genossenschaftsakademie in Rastede. Diese dienen der Ergänzung Ihrer schulischen Ausbildung und zur Vorbereitung für Ihre Abschlussprüfung.
  • Projektarbeit
Das bieten wir und zeichnet uns aus

Das bieten wir

  • Eine sehr gute und top aktuelle 3-jährige Ausbildung
  • Eine attraktive Ausbildungsvergütung + Vermögenswirksame Leistungen , (1. Jahr: 930,-- € brutto im Monat, 2. Jahr: 980,-- € und im 3. Jahr: 1.040,-- €) Stand: ab Februar 2016
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Ein teamorientiertes Betriebsklima
  • Eine gute und große Gemeinschaft in der gesamten Bank

 

Das zeichnet uns aus

  • Wir sind ein verlässlicher Arbeitgeber für 58 Mitarbeiter und engagierter Ausbilder für 8 Auszubildende
  • Flexible Karrierewege
  • Aufstiegsmöglichkeiten in allen Bereichen unserer Bank
  • Persönliche und individuelle Förderung jedes Einzelnen
  • Wir sind nur unseren Mitgliedern verpflichtet
  • Wir haben eine hohe regionale Verantwortung
  • Teamorientierung hat einen hohen Stellenwert
Das erwarten wir von unseren Auszubildenden
  • Höhere Handelsschule oder (Fach-) Abitur
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Kundenorientierung
  • Interesse an wirtschaftlichen Themen
  • Gewissenhaftigkeit
  • Teamgeist
  • Zuverlässigkeit
Das Einstellungsverfahren

Das erwartet Sie:

  • Wenn uns Ihre Bewerbung überzeugt hat, laden wir Sie zu einem 2 stündigen Einstellungstest in unsere Bank ein.
  • Bei dem Test handelt es sich um allgemeine Fragen, die Ihr gesamtes Wissen (Mathe, Deutsch, Wirtschaft, Allgemeinbildung) testen.

 

Wenn Sie auch hier überzeugen konnten, laden wir Sie gerne zu einem persönlichen Gespräch ein.

Nach Durchführung des Einstellungsverfahrens erhalten Sie eine zeitnahe Rückmeldung von uns!

Ihre Perspektiven nach der Ausbildung

Sie können bei uns auf ganz unterschiedliche Weise Karriere machen. Bei entsprechender Leistung und Weiterbildung stehen Ihnen alle Stufen der Karriereleiter offen:

  • Privat- oder Firmenkunden beraten
  • in Fachabteilungen mitwirken, z. B. Kreditengagements bearbeiten oder den Vertrieb unterstützen
  • oder vielleicht sogar Bankvorstand?

Nach Ihrer Ausbildung profitieren Sie von regelmäßigen Fort- und Weiterbildungen und sehr guten Aufstiegschancen.

 

Betriebszugehörigkeit Raiffeisenbank Flachsmeer
Unser aktuelles Ausbildungsplatzangebot

Für den Ausbildungsbeginn zum 01. August 2017 ist die Bewerbungsfrist leider abgelaufen und wir haben uns bereits für drei Bewerber entschieden.

Im März 2017 werden wir in den örtlichen Tageszeitungen sowie an dieser Stelle unsere Suche nach Auszubildenen für den Ausbildungsstart zum 01. August 2018 beginnen.

 

 

 

 

Volksbanken Raiffeisenbanken als Arbeitgeber bei Schülerinnen und Schülern beliebt

Top-Arbeitgeber trendence Schülerbarometer

Die Beliebtheit der Volksbanken und Raiffeisenbanken als Arbeitgeber bei den Schülerinnen und Schülern bleibt nach wie vor groß. Das bestätigt die regelmäßig deutschlandweit durchgeführte und repräsentative Umfrage des Berliner trendence Instituts "Das Schülerbarometer", an der sich rund 17.000 Schüler beteiligten (Studie "trendence Schülerbarometer 2016/17"). Zum zehnten Mal in Folge wurden die Volksbanken und Raiffeisenbanken zu den beliebtesten Arbeitgebern gewählt und ausgezeichnet.